Darts-News

4. Darts Vereinsmeisterschaft des SVG

Muhr macht Titel-Hattrick perfekt

Darts2020Tom Muhr hat die 4. Vereinsmeisterschaft der Abteilung Darts für sich entschieden. In einem einseitigen Finale setzte er sich gegen Alex Deuschle klar mit 3:0 Legs durch und feierte somit seinen 3. Titel in Folge.

Bereits zum dritten Mal in Folge konnte die Maximale Teilnehmerzahl von 64 erreicht werden und wie immer war das Teilnehmerfeld bunt gemischt. Jung und Alt, Frauen und Männer, Spieler die im Vorfeld viel trainiert haben und welche, die einfach einmal im Jahr Darts spielen wollen. Wie in den vergangenen beiden Jahren, war auch heuer der Einzugsbereich für dieses, im Landkreis einmalige Event, relativ groß. Neben vielen Spielern aus dem Austragungsort Geroldshausen und dem Gemeindebereich Wolnzach, gab es auch Teilnehmer aus Nandlstadt, Pfaffenhofen, Jetzendorf, Schweitenkirchen, und Aiglsbach.

Vierte SVG-Dartsvereinsmeisterschaft - Die Pressekonferenz

Samstag, 8. Februar 2020, ab 18 Uhr im neuen Vereinsheim

Es geht wieder los, am kommenden Samstag, 08.02.2020, fliegen ab 18 Uhr die Pfeile durch das SVG-Vereinsheim. Es ist alles bestens vorbereitet für die dritte Vereinsmeisterschaft der jüngsten Abteilung des SV Geroldshausen. Und auch wenn es die jüngste Abteilung ist, ist die Vereinsmeisterschaft des SVG Darts eine feste Größe im Veranstaltungskalender. Im Vorfeld dieses hoffentlich wieder großartigen Events haben sich mehrere Akteure, unter ihnen Darts-Abteilungsleiter Bernhard Kohlhuber und Vorjahressieger Tom Muhr, zu einer eigens anberaumten Pressekonferenz in den heiligen Hallen des SV Geroldshausen zusammengefunden. Die wichtigsten Passagen der Aussagen sind im Folgenden zusammengefasst.

Herr Kohlhuber, die erste Frage betrifft natürlich den Chef der Abteilung: Wie geht es mit den Vorbereitungen voran?

 

SVG-Darts eröffnet Saison 2019/2020

Jüngste Abteilung des SV Geroldshausen in neuen Räumen

 

Erstmalig in der 5-Jährigen Geschichte des SVG-Darts sind die Buam am Board endlich am Sportpark untergebracht. Ihr habt richtig gehört: Die Jungs feiern mittlerweile "kleines Jubiläum. Sie bestehen nun schon seit 5 Jahren und der Hype um die 3 Pfeile und die Scheibe nimmt kein Ende. Natürlich gibt es auch heuer wieder das Spektakel Vereinsmeisterschaft zu erleben. Ein Termin und der Rahmen wurde auch schon bekannt gegeben. Gespielt wird am 8. Februar im "Gerazauser All-Pally". Die Jungs unter der Führung von Abteilungsleiter Bernhard Kohlhuber sind mitten in den Organisationen. Genauere Infos bereits auf der Facebook-Seite des SVG´s und auf den gesonderten Bericht zum nächsten Wochenende. 

Muhr verteidigt Titel bei 3. Darts-Vereinsmeisterschaft des SVG

Rund 130 Spieler und Zuschauer finden Weg zum SV Geroldshausen - große Bildergalerie

SiegerTom Muhr aus Geroldshausen hat seinen Titel bei der Darts-Vereinsmeisterschaft verteidigt. Im Finale setzte er sich gegen Niklas Großmann aus Pfaffenhofen nach 0:1-Rückstand, am Ende verdient mit 3:1 durch. Muhr spielte wie im vergangenen Jahr gewohnt souverän, lediglich im Viertelfinale hatte ihn Tim Mader am Rande einer Niederlage. Das Feld der 64 Teilnehmer war wieder bunt gemischt. Jung und Alt, Frauen und Männer, Spieler die im Vorfeld viel trainiert haben und welche, die einfach einmal im Jahr Darts spielen. Es war also mal wieder alles gegeben, was ein gutes Turnier ausmachen sollte. Wie im vergangenen Jahr war der Einzugsbereich der Teilnehmer wieder relativ groß. Neben vielen Spielern aus Geroldshausen und dem Gemeindebereich Wolnzach, gab es auch Teilnehmer aus Geisenfeld, Pfaffenhofen, Jetzendorf, Seysdorf und Nandlstadt.

Dritte SVG-Dartsvereinsmeisterschaft - Die Pressekonferenz

Freitag, 1. Februar 2019, ab 19 Uhr im neuen Vereinsheim

Einladung Darts Vereinsmeisterschaft 2019 2Es geht wieder los, am kommenden Freitag, 01.02.2019, fliegen ab 19 Uhr die Pfeile durch das SVG-Vereinsheim. Es ist alles bestens vorbereitet für die dritte Vereinsmeisterschaft der jüngsten Abteilung des SV Geroldshausen. Und auch wenn es die jüngste Abteilung ist, ist die Vereinsmeisterschaft des SVG Darts eine feste Größe im Veranstaltungskalender. Im Vorfeld dieses hoffentlich wieder großartigen Events haben sich mehrere Akteure, unter ihnen Darts-Abteilungsleiter Bernhard Kohlhuber und Vorjahressieger Tom Muhr, zu einer eigens anberaumten Pressekonferenz in den heiligen Hallen des SV Geroldshausen zusammengefunden. Die wichtigsten Passagen der Aussagen sind im Folgenden zusammengefasst.

Die erste Frage geht natürlich an Sie, Herr Kohlhuber: Wie laufen die Vorbereitungen für die Vereinsmeisterschaft? Was können Sie uns heute schon über den voraussichtlichen Ablauf am Freitag erzählen?

 

Dritte Darts-Vereinsmeisterschaft des SVG

Freitag, 01.02.2019, ab 19:00 Uhr im SVG Vereinsheim

Einladung Darts Vereinsmeisterschaft 2019 2Es ist mittlerweile ein fester Termin im prall gefüllten Veranstaltungskalender des SV Geroldshausen. Nach der Weltmeisterschaft im Londoner Alexandra Palace steigt die SVG-Dartsvereinsmeisterschaft in Geroldshausen. Am Freitag, 01.02.2019 findet ab 19 Uhr die dritte offizielle Vereinsmeisterschaft des SV Geroldshausen Darts statt. Jeder – ob Vereinsmitglied oder nicht- ist herzlich eingeladen als aktiver Spieler oder Zuschauer vorbeizukommen. Für das leibliche Wohl wird wie immer bestens gesorgt!

 

Tom Muhr krönt sich zum SVG Vereinsmeister Darts

Großartige Stimmung und spannende Spiele bei 64 Teilnehmern

24 Siegerehrung2Tom Muhr aus Geroldshausen hat am vergangenen Freitag die 2. Darts-Vereinsmeisterschaft des SV Geroldshausen gewonnen und damit Christopher Reith von den „Boarischen Spitzen“ als Titelträger abgelöst. Muhr setzte sich im Finale gegen Michael „Mightey Mike-o“ Frühtrunk klar mit 4:0 Legs durch und stellte über das gesamte Turnier seine Erfahrung und Klasse am Board unter Beweis.

Zweite SVG-Dartsvereinsmeisterschaft - Die Pressekonferenz

Freitag, 19. Januar 2018, ab 19 Uhr im neuen Vereinsheim

Darts SVG 2018Im Vorjahr feierte die jüngste Abteilung des SV Geroldshausen Premiere. Heuer steht dann auch schon die zweite Vereinsmeisterschaft des SVG Darts auf dem Programm. An diesem Freitag fliegen ab 19:00 Uhr die Pfeile durch den Neubau des SVG-Vereinsheims. Im Vorfeld haben sich einige Akteure zur offiziellen Pressekonferenz zusammengefunden, um die drängendsten Fragen der Journalisten zu beantworten. Im Folgenden nun die Auszüge der - natürlich immer mit einem Augenzwinkern zu verstehenden "Aussagen" der am Freitag wohl entscheidenden Akteure:

Herr Kohlhuber, Sie als Abteilungsleiter Darts veranstalten heuer am Freitag, 19. Januar, die zweite Vereinsmeisterschaft in der Geschichte des SV Geroldshausen Darts. Wie wird diese ablaufen?

 

Erste SVG-Dartsvereinsmeisterschaft mit 35 Teilnehmern ein großer Erfolg

Christopher Reith sichert sich den Wanderpokal

Darts 22Spannende Spiele, große Überraschungen, frenetische Fans: All das gab es am vergangenen Samstag bei der ersten offenen Vereinsmeisterschaft des SV Geroldshausen Darts. Für ein absolutes Highlight sorgte der zehnjährige Felix Häußler mit seinem überraschenden und überragenden Erstrundensieg. Lokalmatador Michael Frühtrunk wurde in seinem Halbfinale von einer unglaublich euphorischen Atmosphäre getragen, scheiterte aber trotz dreier Matchdarts knapp am späteren Sieger Christopher Reith, der im Finale Jakob Wendl senior mit 3:0 Legs bezwang.

Cookies