SVG - Kalender
August 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Anmeldung



Start

0:4-Niederlage der "Ersten" in Karlshuld

Nächstes Spiel: Sonntag, 26.09.2010, 15.00 Uhr, gg. SpVgg Langenbruck

Die Siegesserie unserer ersten Fußball-Mannschaft ist beim Auswärtsspiel in Karlshuld leider gerissen. Die Niederlage fiel allerdings zu hoch aus; lange Zeit hielt unser Team gut mit und hätte in der ersten Halbzeit auch in Führung gegen können. Matthias Förch scheiterte aber mit einem an ihm selbst verschuldeten Foulelfmeter. Die Tore der Gastgeber fielen erst in der zweiten Halbzeit.

Am Sonntag gilt es im Heimspiel gg. die SpVgg Langenbruck, weitere Punkte zu sammeln, um  den Abstand zu den Abstiegsrängen zu vergrößern.

Die zweite Mannschaft unterlag in DJK Winden II mit 0:6.

 

Ein schöner Fußballtag für Erste und Zweite ....

 

Der SV Geroldshausen begrüßt sein 1000. Mitglied

1000_SVGWer hätte das gedacht, als 45 Gründungsmitglieder am 23. Oktober 1948 im Gasthaus Gscheider diesen Verein aus der Taufe gehoben haben. Es ist immer wieder beeindruckend, dass in einem Ortsteil mit 768 Einwohnern (Stand 2010) sich so viele Sportbegeisterte zusammenfinden und der Verein trotzdem seinem Ort so verbunden bleibt. Der SV Geroldshausen ist und bleibt der "Dorfverein", der aber auch für Mitglieder aus anderen Orten oder Ortsteilen offen ist und diese ganz herzlich aufnimmt.

Wer ist es?

 

Wichtiger Heimsieg der "Ersten"

Nächstes Spiel: Sonntag, 12.09.2010  15:00 Uhr zu Hause gegen VOB Holledau.

Am Donnerstag Abend konnte unsere 1. Mannschaft im Nachholspiel gegen den SV Zuchering II den ersten Heimsieg der Saison einfahren, der umso schwerer wiegt, weil er gegen einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt errungen wurde. Matthias Förch (3) und Matthias Schlicht sorgten für den am Ende souverän herausgespielten 4:0-Sieg.
Nun gilt es, am Sonntag im Heimspiel gegen den VOB Holledau nachzulegen. Anstoß im Sportpark: 15.00 Uhr.
(2. Mannschaft: 13.00 Uhr - ebenfalls gg. VOB )

 

SVG Golf - Classics - Regelkunde

Golfregeln_KurzDamit niemand unvorbereitet und nicht bestens informiert zum Golfspielen antreten muss, haben wir uns nach den Regeln umgeschaut. Für Leute mit viel Zeit gibt es auf der folgenden Webseite "Offiziellen Golfregeln 2008-2011" als PDF-Version zum Runterladen. 275 Seiten Regelwerk - viel Spaß.

Für alle anderen haben wir die etwas kompaktere Version für diese Webseite etwas aufgearbeitet und auf das Wesentliche reduziert - Die Regeln für das Wasser, bzw. den Wassergraben brauchen wir voraussichtlich nicht - hoffentlich. Und damit es nicht zu viel wird - jeden Tag eine weitere Lektion.

Und hier geht's los mit:

Grundlagen und Droppen

 

„Erste“ feiert Auswärtssieg

Nächstes Spiel: Donnerstag, 09.09.2010, 18:30 Uhr, zu Hause gegen SV Zuchering II.

Ihren ersten Sieg seit der Rückkehr in die A-Klasse feierten die Fußballer am vergangenen Sonntag. Christian Selhuber (20. und 80. Min.) und Matthias Förch (60. Min.) sorgten für einen nie gefährdeten 3:0-Sieg beim FC Geisenfeld II. Die Mannschaft um Spielertrainer Naim Vitija wirkte selbstbewusst und spielbestimmend. Bei konsequenterer Chancenauswertung hätte der Sieg sogar noch höher ausfallen können.

 

Und die Zweite.....

 

Herzlichen Glückwunsch, Sarah

Es passiert nicht jeden Tag, dass eine unserer Fußballerinnen heiratet. Und dass dabei dann ein Mannschaftsfoto zustande kommt - etwas ungewöhnlich für Fußballerinnen, was die Bekleidung angeht, und weniger geeignet für den Fußballplatz - ist wohl noch seltener.

Bei unseren Damen ist dies aber so. Am Samstag fand in Rosenheim dieses Ereignis statt. Sarah Stute hat Ihren Ferdl geheiratet und heißt jetzt Buchholz.

 

Mannschaftshochzeitsfoto_Sarah

Wir - der SV Geroldshausen - wünschen Dir, Sarah, und Deinem Ferdl alles Gute für Euren gemeinsamen Lebensweg.

Wer noch weitere Bilder sehen will, die anlässlich des "Trainingslagers" und der Hochzeit aufgenommen worden sind....

Da geht's lang.

 

Jugendschwimmabzeichen_BronzeErfolgreicher Kursabschluss / Bronzeabzeichen

Schwimmen_August_2010_BronzeIn fünf Einheiten á 45 Minuten trainierten die fleißigen Schwimmer im Wolnzacher Freibad auf das bronzene Schwimmabzeichen. Voller Stolz wurden die Abzeichen und Urkunden in Empfang genommen. Ein toller Erfolg für die teilnehmenden Kinder und die Trainer.

 

Jedermann - Golfturnier beim SV Geroldshausen

Die Abteilung Gaudi & Sport ist eher eine Abteilung mit nicht so vielen Veranstaltungen im Jahr. Dafür bieten diese Veranstaltungen immer viel für die Teilnehmer und die Zuschauer. Man kann sagen, dass der Schwerpunkt auf der Qualität statt auf der Quantität liegt.

Nun ist es aber wieder einmal soweit. Nach dem Duathlon beim Gartenfest und den Langlaufmeisterschaften Anfang diesen Jahres findet am 25.09.2010 die 3. Veranstaltung in diesem Jahr statt, ein

Jedermann - Golfturnier.

 

Alles zur SVG Golf Classics

 

Telefon, Handy und alles, was damit zu tun hat

Wer von uns hat nicht auch ein Telefon oder braucht ein Handy, mit einem vernünftigen Vertrag, zu günstigen Konditionen, und ist manchmal aufgrund der Vielfalt der Angebote überfordert?
Jetzt ist es für Mitglieder des SV Geroldshausen einfacher geworden. Wenn Ihr so etwas benötigt oder einfach nur Fragen dazu habt, könnt Ihr euch an Elfi wenden. Das Hallertauer Systemhaus von Elfi und Christian mit dem neuen Fachgeschäft in der Preysingstraße hilft Euch in allen Fragen rund um Telefon und Handy. Und selbstverständlich gibt es nicht nur eine super Beratung, sondern für Mitglieder des SV Geroldshausen auch Vergünstigungen.

Also wenn Ihr Fragen habt, dann könnt Ihr Euch vertrauensvoll an Elfi unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. wenden.

 

994 - 995 - 996 - 997 - 998 - 999 - 1000?

1000_MitgliedWer wird das 1000. Mitglied?

Der SV Geroldshausen expandiert. 1000 Mitglieder. Es ist nicht mehr lange hin. Mit großen Schritten geht es auf die 1000er-Marke zu. Wer wird das 1000. Mitglied? Wir wissen es - noch - nicht.

Für das 1000. Mitglied wird es aber interessant. Wir haben uns etwas einfallen lassen. Man wird nicht nur einfach so 1000. Mitglied beim SVG. Es lohnt sich.


Wer sich überlegt, eines der zahlreichen sportlichen Angebote im SVG zu nutzen oder vielleicht nur einem sympathischen Verein anzugehören, für den/die ist jetzt der richtige Zeitpunkt.

Näheres findet Ihr demnächst auf unserer Webseite. Aber überlegt nicht zu lange. Schnell kann es zu spät sein.

 

 

1000 - 1001 - 1002 - 1003 - 1004 - 1005?

1000und1_MitgliedWer ist das 1000. Mitglied?

Nachdem nun in den letzten Tagen und Wochen so mancher Antrag eingegangen ist - man hatte das Gefühl, dass so mancher Antrag vom jeweiligen Neumitglied noch etwas zurückgehalten worden ist, um die eigenen Chancen zu erhöhen - ist es Wirklichkeit geworden: Der SV Geroldshausen hat mehr als 1000  - eintausend - Mitglieder.

Es ist wirklich beeindruckend - ein kleiner Ort mit 700 Einwohnern und ein Verein mit einer solch großen Mitgliederzahl. Man darf es ruhig einmal deutlich sagen: Vielen Dank an unsere Vereinsspitze, die den Verein so unscheinbar führt; an die vielen Trainer und Betreuer: «Ihr macht eine tolle Arbeit! »; an die vielen Helfer und Unterstützer unseres Vereins, die da sind, wenn man sie braucht; und natürlich an die mehr als 1000 Mitglieder: « Ohne Euch gäbe es diesen Verein nicht!»

Weiterlesen...

 

Sportler des Jahres im SV Geroldshausen

Die Anmeldefrist läuft bis 31.10.2010

Der SV Geroldshausen wird in diesem Jahr erstmals den Sportler des Jahres ehren. Wir haben bereits darüber berichtet. Die Anmeldefrist endet zum 31. Oktober 2010, also eigentlich noch genug Zeit. Bis jetzt haben wir noch keine Nominierungen.

Wir warten deshalb auf Vorschläge. Macht Euch Gedanken und beratschlagt Euch in den Abteilungen.

 

Konkurrenz für die Radlroaser

Neue Radlroasergruppe beim SV Geroldshausen

Unsere sportlichen Radfahrer bekommen Konkurrenz. Künftig wird im SV Geroldshausen am Dienstag um 18:00 Uhr für weniger ambitionierte und nicht mit Rennrädern ausgestattete Sportler eine - nennen wir sie vorerst - B-Radlroasergruppe gegründet, die sich durch ein paar wesentliche Eigenschaften von den eigentlichen Radlroasern unterscheidet:

Wichtige Unterscheidungskriterien

 

SVG und Lauf 10

Ein sportlicher Vorstand

Auch in diesem Jahr war der SV Geroldshausen beim Lauf 10 nicht zu übersehen. Es waren viele Läufer des Lauftreffs, die in ihren grünen oder weißen T-Shirts die Sportler auf dem Weg ins Ziel begleitet und betreut haben. Der Lauf 10 ohne die Läufer des SV Geroldshausen ist eigentlich undenkbar.

Wie groß die Unterstützung durch den SV Geroldshausen ist, zeigt aber auch die Teilnahme unseres Vorstandes. Drei haben wir und alle drei sind mitgelaufen. Während Gregor ein aktiver Läufer ist und Hans sich bei den Radlroasern fit hält, ist die Leistung von Martin besonders hoch anzurechnen, der diesen Lauf 10 ohne großes Training durchgelaufen ist.

7_Zieleinlauf_2

Auf dem Bild ist im Schatten seines Vaters - obwohl er schon lange aus diesem Schatten herausgetreten ist - noch Christian, unser Mann im Gemeinderat, zu sehen, der die drei Vorstände auf der Strecke begleitet hat.

Wir gratulieren unserem sportlichen Vorstand.

*Bild dankenswerterweise durch hallertau – Info, H.P. Blank zur Verfügung gestellt.

 

imagesLauf 10 - Abschlusslauf (16.07.2010) 

          SVG-Lauftreff unterstützt mit "laufenden"

                     Betreuern auf der StreckeLauf_10_Abschlusslauf_16.07.2010_002neu1

 

Der SVG dankt den Lauftreffmitgliedern für die "Rund-um-Betreuung" der Lauf 10 - Teilnehmer sowie des Schüler- und Kids-Run. Es gab sehr viele positive Rückmeldungen und viel Anerkennung für die sportliche und moralische Unterstützung auf den Strecken. Gerade die Hitze verlangte von den Teilnehmern einiges ab und alle fühlten sich gut aufgehoben.  

DANKE !!!

 

Naim Vitija - Unser neuer Trainer

NaimEs hat sich schon längst herumgesprochen und auch die Heimatzeitung hat schon darüber berichtet. Wir haben einen neuen Trainer für unsere 1.  und 2. Mannschaft. Naim Vitija hat am 8. Juli 2010 das Training mit unseren Mannschaften übernommen.

Mit Naim haben wir einen Spielertrainer gewinnen können, der über große Erfahrung verfügt. Seit 1995 spielte er aktiv in den oberen Ligen. In der Saison 1997-1998 war er mit dem SV Atlas Delmenhorst in der Regionalliga Nord.

Naim auf dem Weg nach Geroldshausen

 

F2-Turniere im Juli 2010 - Starke Mannschaft

Nicht nur in der Saison, sondern auch bei den Turnieren ist unsere F2 stark dabei. Folgende Ergebnisse konnten erzielt werden:

F2 Turniere

 

Stadtlauf Pfaffenhofen 09.07.2010: Es ist vollbracht!

44 Läuferinnen und Läufer haben bei extremer Hitze alles gegeben

Stadtlauf_Pfaffenhofen_09.07.2010_003neu 

Die ganze Woche über verfolgten die gemeldeten Läufer/innen die Wettervorhersage für den Freitag (09.07.) mit größtem Interesse; dabei machten sich einige schon Sorgen, ob bei mehr als 33 Grad die 10 Kilometer überhaupt zu schaffen wären. Aber es hilft ja alles nichts, gemeldet ist gemeldet, und so galt es, sich schön brav am Start einzureihen - wird schon alles gutgehen.  Die gute Vorbereitung hatte sich gelohnt, die vielen Intervalle zahlten sich nun aus. Viele konnten neue persönliche Bestleistungen erlaufen. Am Hauptplatz in Pfaffenhofen dominierte das SVG- "Grün", unser Lauftreff stellte vermutlich die größte Teilnehmergruppe. Lauftreff-Coach Hannelore Meßner ist stolz auf "ihre" Schützlinge: Der Lauftreff errang in den jeweiligen Altersklassen die Plätze 2 (2x), 3, 4, 6, 7 (2x), 9 und 11. Eine tolle Leistung!

 
SVG-Hüpfburg

Huepfburg

Zum Verleihen

Weitere Infos

Auf Bild klicken

Wer ist online
Wir haben 545 Gäste online
Werbepartner
Reith_4394_56h_kl.jpg